Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten findet Ihr Bilder und Videos vom Hotel Magic Life Kalawy

und von meinen Tauchgängen am Hausriff des Hotels.

Kamera: Canon PowerShot G10/G16mit UW-Gehäuse WP-DC28/52

Einige Worte zu den Bildern, Videos und deren Qualität:

Die Bilder und Videos auf den folgenden Seiten sollen dazu beitragen, dass der Betrachter einen kleinen Einblick in die faszinierende Unterwasserwelt bekommt.

Fast alle Fotos und Filme sind im Roten Meer aufgenommen. Besonders die dortigen Korallenriffe sind ein einzigartiger Lebensraum für eine Fülle von Lebewesen der unterschiedlichsten Gattungen und Arten.

Die Aufnahmen wurden mit einer Digitalkamera Canon Powershot G10 und dem dazu gehörigen Unterwassergehäuse WP-DC28 und eingebautem Blitz gemacht. Seit 2014 benutze ich die Canon PowerShot G16 mit externem Blitz Riff UWB-20.

Die Fotos können mit professioneller Unterwasserfotografie natürlich nicht mithalten, sollen sie aber auch gar nicht.

Die Aufnahmen sollen vielmehr zeigen, dass man auch mit verhältnismäßig geringem finanziellen Aufwand die Unterwasserwelt „einfangen“ und ganz brauchbare Ergebnisse erzielen kann.

Da sich die Farben bei zunehmender Tiefe „verlieren“, entstehen die farbenprächtigsten Bilder (Ohne zusätzliche Lichtquellen wie Blitz o.ä.) oft direkt unter der Wasseroberfläche, also dem Bereich, in dem es sich gut Schnorcheln läßt!

Die verschiedenen Farben "verschwinden" in Abhängigkeit von Sonnenstand, Klarheit des Wassers und Salzgehalt wie folgt:

Rot in ca. 3m
Orange in ca. 10m
Gelb in ca. 15m
Grün in ca. 25m
Blau in ca. 40-50m



Wenn einige Bilder also etwas grünlich oder bläulich sind, dann liegt es daran, dass der eingebaute, oder sogar der externe Blitz nicht stark genug war, um die zwar vorhandenen, in der jeweiligen Tiefe aber „verschwundenen“ Farben, wieder sichtbar zu machen. Auch wenn die Entfernung zum Motiv zu groß wird, tritt dieser Effekt ein.

Dies wird bei einigen Videos besonders deutlich, denn für Filmaufnahmen bräuchte man Unterwasser natürlich eine dauerhafte und sehr starke Lichtquelle. Nur, wenn man dicht genug an das „Objekt“ herankommt, und eine sehr starke Tauchlampe zur Verfügung hat, kann man die Farben teilweise wieder sichtbar machen.

Selbst der Schein einer 100 Watt starken Tauchlampe verliert sich schnell, wie man in einigen Videosequenzen sehen kann.

Viel Spaß beim "Abtauchen in eine andere Welt".

  custom background color for joomla articles